Autor Thema: MTV  (Gelesen 8307 mal)

Offline polarbear

  • "All Area Member"
  • & Foreneigentum
  • *****
  • Beiträge: 4457
  • Happy Faktor -2
  • Geschlecht: Männlich
Re: MTV
« Antwort #15 am: 04. Januar 2011, 17:44:01 »
Was macht eigentlich die Dings, eine dieser frühen MTV-Tanten, Kristiane Backer? 

http://www.webdjs.ch/poster/kristianebackerauto.jpg

:carwag:

Goldfischentsafter

  • Gast
Re: MTV
« Antwort #16 am: 04. Januar 2011, 17:51:10 »
Die Musik Kanäle sind gestorben. Zu Grunde gerichtet durch permanente Werbepausen, die aggressiver wie Pittbull auf Crack waren. Dauerrotation von den Charts... da kommt Dir sogar SWR3 mit seinem stündlichen Wiederholungshits vor die Erholung persönlich. Dumpfe Moderatoren mit der Austrahlung von Teenienutten auf Droge am Strassenstrich. Sorry.... und welche Hits? Diese One Wonder Dinger, die gefühlte 15 Millionenmal überall zu Tode genudelt werden, bis auch der letzte Dorftrottel den Titel im Vollsuff rülpsen kann? Na Danke.

MTV wird wohl demnächst selber als Pausenfüller enden, aber mal erhlich, abonieren? bestimmt nicht. Vielleicht, aber auch jnur vielleicht haben sich die Musiksender ein bisschen selber überholt, Dank You-Tube, dank Internet. Der Lauf der Zeit. Ihr habt Euch wie so viele andere auch auf einem Prestige ausgeruht und einfach die Zeit verpennt.

Dieter, man hat es Dir lange gepredigt... schau auf MTV und dann erzähl mir bitte noch einmal, das Ihr ewig auf dem Markt sein werdet. Ich kenne Deine Zahlen und weiss, wo Dein haus wohnt  :D.

Goldfischentsafter

  • Gast
Re: MTV
« Antwort #17 am: 04. Januar 2011, 17:54:32 »
Bekennende Muslima geworden, die endlich Ihren Weg gefunden hat. Sieht immer noch hübsch aus... aber hat Ihre gottverdammte Fresse nicht auseinanderbekommen, wenn Sie gesprochen hat. Die hat mich auf die Palme gebracht mit Ihrer Aussprache. Wie wenn Sie die Zähne zusammenbeisst und spricht... so oberaffencool. woe dieser widerliche Koch mit dem Spitzbart. Solche Leute habe ich gefressen... .

Offline polarbear

  • "All Area Member"
  • & Foreneigentum
  • *****
  • Beiträge: 4457
  • Happy Faktor -2
  • Geschlecht: Männlich
Re: MTV
« Antwort #18 am: 04. Januar 2011, 18:04:44 »
Normalerweise schau(t)e ich MTV/VIVA nur abends für Family Guy, Southpark, Celebrity Deatmatch...  bin aber am Sonntagvormittag im Halbdusel in einigen VIVA-Werbepausen gelandet - ausschließlich Handyscheiß. Klingeltöne, Handylogos, dubiose freche Frösche, Schnuffelhasen, Liebesmarometer fürs Handy, Handy-Ortungsradar, Handy-Röntgenblick, Handy-Lügendetektor, Handy-Taschenlampe (besonders helles Display :insane), Handy-animierte-Akkuanzeige, alles für 1,99 bis 4,99 natürlich im Gratis-Sparabo. :crazy6:

Besteht die Welt der Kids heute NUR noch aus Handyscheiß? :carwag:
Kein Werbung mehr für Klamotten, coole Baggies, Hoodies, Sneakers, Damenbinden, Pickelcremes?
Oder ist die Klingelton*beep* einfach die leichteste Möglichkeit, ihnen die Kohle aus den Taschen zu holen?

Offline polarbear

  • "All Area Member"
  • & Foreneigentum
  • *****
  • Beiträge: 4457
  • Happy Faktor -2
  • Geschlecht: Männlich
Re: MTV
« Antwort #19 am: 04. Januar 2011, 18:15:45 »
Bekennende Muslima geworden, ...

Na prächtig. Ok, vielleicht besser als Drogen oder so...

Goldfischentsafter

  • Gast
Re: MTV
« Antwort #20 am: 04. Januar 2011, 18:18:35 »
Die Klingeltonscheisse ist das einfachste Mittel, um die Blagen die Kohle abzuräumen. Und glaube mir, nichts schlimmeres, wie besoffen auf dem Sofa einzupennen, aus Versehen auf die Fernbedienung kommen und morgens gleich mit so einer Klingeltonscheisse aufgeweckt zu werden "JAAAAAAAA, DER FROSCHFICKER KLINGELTON! HOL IHN DIR. SCHICKE SMS AN 6 MAL ANAL. DAS IST SOWAS VON COOOL." "DEIN HANDY MIT RÖNTGENSTRAHLEN. DU WILLST IN DEINEN SCHNELLSCHEISSERHOSEN MAL GEPFLEGT IN DER STRASSENBAHN WIXXEN? DANN SCHICKE SMS AN 99999 SPERMASCHLEUDER UND BEKOMME DIE COOLE AKTION: ENDLICH DEN SCHLAMPEN IN DEN SCHRITT SCHAUEN UND SEHEN; OB SIE RASIERT SIND.. YEAH" ....so ungefähr.

Und so geweckt und mit nem Schädel, der die Tanklasterexplosion am Kunduz wie ein feuchter Kinderfurz erscheinen lässt torkelst Du morgens zum Bäcker Deines Vertrauens, weil Du ja irgendetwas Nahrhaftes ausser Wein brauchst... und dann, genau dann hast Du vor Dir 100% eine Gestalt, die den Froschfickerfurz als Klingelton hat und just in dem Moment auch noch angerufen wird... ganz besonders liebe ich dann mein friedliebendes Gemüt, welches sich wunderbar sofort in eine wunderbare Hasskappe verwandeln kann.

Offline polarbear

  • "All Area Member"
  • & Foreneigentum
  • *****
  • Beiträge: 4457
  • Happy Faktor -2
  • Geschlecht: Männlich
Re: MTV
« Antwort #21 am: 04. Januar 2011, 18:23:04 »
:D 

Offline Lt. Bölter

  • Mödchen
  • "All Area Member"
  • & Foreneigentum
  • *****
  • Beiträge: 5555
  • Happy Faktor 65311
Re: MTV
« Antwort #22 am: 04. Januar 2011, 18:23:13 »
Bekennende Muslima geworden, die endlich Ihren Weg gefunden hat.
Die kriegt jetzt ihren Weg gezeigt und brauch ihn gar nicht finden.  :carwag:

P.S. Gibt es nen Kopftuchsmilie?  :ka:
Wer Intelligenz als Prinzip durch Verleugnung, Ignoranz oder Gewalt sabotiert, verrät sein eigenes Potential und bekennt sich zur ewigen Minderwertigkeit.

Offline Lt. Bölter

  • Mödchen
  • "All Area Member"
  • & Foreneigentum
  • *****
  • Beiträge: 5555
  • Happy Faktor 65311
Re: MTV
« Antwort #23 am: 04. Januar 2011, 18:27:25 »
Die Klingeltonscheisse ist das einfachste Mittel, um die Blagen die Kohle abzuräumen.
Und das nicht nur einmal, sondern die Dep.pen haben ja gleich ein Abo an der Backe. Jeden Monat latzen für den einen fiesen Frosch, oder  Freizeichenton, oder Logo, oder Hintergrundbild oder oder oder....

Ich kenne eine, die hatte damals 3 Abos gleichzeitig.

Und ja, sie war dumm und ja sie f..... gut.  :D
Wer Intelligenz als Prinzip durch Verleugnung, Ignoranz oder Gewalt sabotiert, verrät sein eigenes Potential und bekennt sich zur ewigen Minderwertigkeit.

Goldfischentsafter

  • Gast
Re: MTV
« Antwort #24 am: 04. Januar 2011, 18:28:58 »
...solange Du die Abos nicht gezahlt hast ist das alles total im Rahmen  :D.

Offline polarbear

  • "All Area Member"
  • & Foreneigentum
  • *****
  • Beiträge: 4457
  • Happy Faktor -2
  • Geschlecht: Männlich
Re: MTV
« Antwort #25 am: 04. Januar 2011, 19:32:41 »
Elke, Imke, Karola, lauter Weibsvolk. :carwag: :susp: :D

http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=46375&p3=
Zitat
Karola Bayr leitet künftig MTV, VIVA und Comedy Central
Durch den Wechsel von MTV ins Pay-TV stehen auch bei MTV Networks Veränderungen ins Haus. Man stellt sich personell neu auf.

Mit dem Jahreswechsel übernimmt Karola Bayr bei MTV Networks höhere Aufgaben. Mit dem Wechsel des Musiksenders MTV ins Pay-TV wird sie ab Januar 2011 Vice President Channel & Brand Management Entertainment & Music. Sie verantwortet die inhaltliche Gestaltung und der Leitung der Sendermarken MTV, VIVA und Comedy Central. Bisher war sie nur für den Comedy-Kanal zuständig.

MTV-Chef Ralf Osteroth verlässt den Sender derweil, weshalb der Posten somit vakant wurde.
[...]

Bei MTV Networks gibt es zudem weitere Veränderungen. Für Imke Deigner kommt zu ihren Aufgaben als Verantwortliche für die Bereiche Marketing, PR und Digital für VIVA auch selbige Tätigkeit für die Marken MTV und Comedy Central in Deutschland hinzu. [...]

http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=45876&p3=
Zitat
Das neue MTV: Wo ist der Mehrwert?
Ab 2011 wird MTV zum Bezahlsender – lohnt es sich aber, für den Musiksender Geld zu bezahlen?
17.11.2010

Seit Mittwochmorgen ist das Vorhaben des Musiksenders MTV bekannt. Der Sender, der ab 2011 im Bezahlfernsehen auftaucht, will vor allem mit Musik und Eigenproduktionen punkten. Bei den Eigenproduktionen wechseln sich amerikanische Formate mit deutschen ab. Im Endeffekt ändert sich aber kaum etwas, weshalb die Frage nach dem Mehrwert, der das Bezahlen letztlich rechtfertigen würde, durchaus gestattet sein darf. Ohne Werbeunterbrechung soll das MTV-Programm künftig laufen – das kann man von einem Pay-TV-Sender aber als Minimum verlangen.

Große Musikstrecken, die Serie «Skins» sowie einige Realitys wie «16 & Pregnant» werden künftig exklusiv bei MTV laufen. Auch «The Hills» gibt es nur noch gegen Kohle. Die großen Lieblinge wie beispielsweise «Game One» oder «MTV Home» ins Pay-TV zu verbannen, hat man sich nicht getraut. Vielleicht waren die Macher hier ein wenig inkonsequent. Ohne Frage – es ist ein nettes Gimmick die Folgen ein oder zwei Tage früher zu sehen.

In Zeiten, in denen die junge Zielgruppe solche Formate aber ohnehin eher unabhängig von der TV-Ausstrahlung (und somit gerne im Web) anschaut, verpufft dieser Vorteil doch deutlich. Die Serie «Skins» soll ihre Premiere bei MTV feiern – und wird dann nach einiger Zeit wohl ihren Weg ins Free-TV finden und vermutlich bei VIVA laufen. Diesen Gang kennen mittlerweile viele US-Formate, er ist üblich und somit auch in Ordnung. [...]

Mehrwert ist dann wirklich nur zu finden, wo der Sender selbst anscheinend gar nicht so genau hingeschaut hat. Für 2011 wurden auch Formate wie «Dirty Sanchez» oder «Wild Boyz» (mit Steve-O von «Jackass») angekündigt, die der jungen Zielgruppe durchaus gefallen dürften. Sie sorgen aber wohl dafür, dass die Zufriedenheit mit dem MTV-Programm recht hoch sein wird. Ein Anreiz ein Abonnement bei Sky und Co. wegen MTV abzuschließen, besteht dennoch wohl kaum.

http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=46729&p3=
Zitat
Der Musiksender ist künftig Teil des Pakets Sky Welt Extra – und kann bei Sky somit nur von Sat-Kunden empfangen werden.

Kabelkunden, die ein Sky-Abo haben, gucken in die Röhre: Um künftig MTV zu empfangen, müssten sie die Pakete ihrer Kabelnetzbetreiber (beispielsweise Kabel BW, Net Cologne, Unitymedia oder KD) buchen. Sky wird den Musiksender, der am Freitag letztlich ein frei empfangbares Programm ausstrahlt, nur im Sky Welt Extra-Paket anbieten. Dieses steht ausschließlich Sat-Kunden zur Verfügung.

Elke Walthelm, Vice President Third Party Channels bei Sky Deutschland: "Wir freuen uns, dass MTV als eine der bekanntesten Fernsehmarken weltweit den Schritt exklusiv ins Pay TV geht. Insbesondere für jüngere Zielgruppen wird Sky dadurch noch attraktiver. Sky Abonnenten können MTV nun in einer neuen Qualität genießen."

Musik soll bei MTV künftig größer geschrieben werden als bisher. Im kommenden Jahr startet der Kanal eine Reihe neuer Musikmagazine. Komplett exklusiv bei MTV im Pay TV zu erleben sind Show-Highlights wie «Death Valley», The Hills», «The City», «Paris Hiltons BFF Dubai» und «16 & Pregnant» sowie eine Reihe von Spielfilmen.

http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=46767&p3=
Zitat
MTV: Mit schwachen Quoten aus dem Free-TV
Mehrere Stunden «M is for Music» und eine Silvesteredition von «MTV Home» waren an Silvester zu sehen. Die Quoten waren eher schlecht.
[...]

Der Musiksender MTV Germany verschwindet nach vielen Jahren aus dem Free-TV und ist fortan nur noch über diverse Bezahlplattformen zu empfangen. Doch von den vielen MTV-Formaten müssen sich die Zuschauer nicht trennen, denn der Schwestersender VIVA wird weiterhin die beliebten MTV-Shows im Programm ausstrahlen.

Am letzten Sendetag, zwischen 17.50 und 20.00 Uhr, setzte MTV auf eine Silvesteredition seiner beliebten Show «MTV Home», die von Joachim Winterscheidt, Klaas Heufer-Umlauf und Palina Rojinski moderiert wird. Diese erreichte allerdings keine berauschende Werte, sondern enttäuschte auf ganzer Linie. Nur 0,04 Millionen Zuschauer schalteten ein, dies entspricht einem Marktanteil von 0,2 Prozent.

Bei den 14- bis 49-Jährigen war die Sonderausgabe von «MTV Home» ebenfalls kein Erfolg, denn hier wurden nur 0,5 Prozent Marktanteil eingefahren. Die Reichweite belief sich auf 0,04 Millionen Zuschauer, das heißt, dass kaum ein Zuschauer unter 14 und über 49 Jahre alt war. [...]

«Paris Hiltons BFF Dubai», «16 & Pregnant» :sabber: :insane:
« Letzte Änderung: 04. Januar 2011, 19:35:20 von polarbear »

Offline polarbear

  • "All Area Member"
  • & Foreneigentum
  • *****
  • Beiträge: 4457
  • Happy Faktor -2
  • Geschlecht: Männlich
Re: MTV
« Antwort #26 am: 04. Januar 2011, 20:12:16 »
http://www.mtv.de/news/2011-01-04/22681277-mtv-stellt-sich-euren-fragen-heute-1730-bis-1830.html
Zitat
MTV stellt sich Euren Fragen. Heute 17:30 bis 18:30

Ihr könnt kein MTV mehr empfangen, und versteht die Hintergründe nicht? Die Verantwortlichen können Euch heute Fragen beantworten, live, in Echtzeit.

Vielen Dank für Eure Meinung und Kritik zum neuen MTV.

Natürlich nehmen wir Eure Kritik ernst, und wollen alle Fragen beantworten. dafür haben wir eine Seite eingerichtet. Hier bekommt Ihr Antworten.

Daher gibt es heute auf Facebook eine Live-Diskussion mit den Redakteuren und Programmverantwortlichen von MTV. Wir werden ab 17:30 (bis 18:30) versuchen alle Fragen zu beantworten. dafür wird es einen gesonderten Eintrag auf Facebook geben. Bitte kommentiert dort, und MTV beantwortet Eure Kommentare.

http://www.facebook.com/MTVde?v=wall

http://ask.fm/mtv

Goldfischentsafter

  • Gast
Re: MTV
« Antwort #27 am: 04. Januar 2011, 20:40:04 »
Ganz klar. Wir haben wie die Bundesdeutsche Regierung alles an die Wand gefahren, was es nur an die Wand zu fahren gibt. Samt Reserverad und Baumarktanhänger von OBI. Und jetzt haben wir den Erklärbär, der extra im Schritt rasiert worden ist, damit er Eure Fragen geschmeidig beantworten kan. Denn tut er das nicht, weht ein kalter Wind über seinen Praktikantenvertrag, der Ihn zurück in das richtige Hartz4 befördert. Denn erstens haben wir keine Kohle mehr, zweitens haben wir keine Ideen mehr und drittens haben wir das dumpfe Gefühl, das wir echt eine arschkalte Bruchlandung hinlegen werden und nur versuchen, Euch den Scheiss so zu erklären, das wir es auch verstehen. Kurzum, die Kohle, die Ihr für Eure Froschfickerfurz Klingetöne spart könnt Ihr jetzt in ein SKY (...früher Bummsladen Premiere) Abo reinprügeln. Die ehemalige Kirch-Gruppe und die Deutsche Bank danken Euch dafür... immerhin könnt Ihr jetzt schlechten Fussball gucken und für ein paar Tacken mehr ein paar venünftige Pornos anschauen und nicht dieses lahme Arschgewackel der Möchtegerndivas dieser Bimbo-Gruppen. Wenn Euer Daddy eh schon ein SKY-proll ist, dann hat er bestimmt auch schon den Schlüssel für den Blue-Channel... mal ehrlich. würdet Ihr Eure Mutter wie Euer Vater.... äääähm, lassen wir das.

Wir bedanken uns bei Euch und hoffen, das Ihr Euch weiterhin unseren Kanal ansehen werdet.


Und in ein paar Wochen wird es heissen: Biiiiiiitteeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee, schaut Euch unseren schönen MTV Kanal an... . Sie werden wieder betteln oder alles abschalten  :D.

Und merke, Frauen werden nur eingesetzt, wenn eh alles den Bach runtergeht. Die werden bei Bedarf dann schwanger und setzen sich ab ins Reich.. ähm, gemachte Heim von Ehemann und werden Frau Doktor und schwadronerien darüber, das Sie "früher" mal MTV gemacht haben. Damit machen Sie dann zusätzlich Ihrem Kind ein schlechtes gewissen, denn wegen Ihm hat mami ja die lkariere sausen lassen. Bevorzugtes Druckmittel heutzutage... und dann wird Pascal/Kevin/ Dorothea/ jakeline Bayr irgendwann ein standesgemässer Amokschütze und jeder Musiksender wird dann ab sofort verboten, weil er ja... was eigentlich? Schlechte Musik mit schlecht rasierten Frauen zeigt?

Meine Herren, wäre ich da Aktieninhaber, dann würde die Hütte mit sehr, sehr vielen Personen brennen.. und das meine ich wörtlich, den dann hätte ich die Kohle, um mir die nötigen Leute dafür zu kaufen. Inclusive Versand der Verantwortlichen in den Iran mit dem Schild um den Hals: "Ich hab deine Frau gefingert"
« Letzte Änderung: 04. Januar 2011, 20:56:30 von Goldfischentsafter »

Offline polarbear

  • "All Area Member"
  • & Foreneigentum
  • *****
  • Beiträge: 4457
  • Happy Faktor -2
  • Geschlecht: Männlich
Re: MTV
« Antwort #28 am: 04. Januar 2011, 22:41:41 »
Ich habe mir jetzt einige Comments auf dem Facebook-Link angesehen, die Fragestunde heute Nachmittag.

http://www.facebook.com/MTVde?v=wall

Laut mehrfacher offizieller Antworten von den MTV-Leuten dort, wird MTV "nie wieder ins Free-TV zurückkkehren".


Mich würde interessieren, warum man sich für den Schritt zum Bezahlfernsehen im Sky-Paket bzw. extra buchen bei den Kabelanbietern entschieden hat.


Geht es darum, den jungen Leuten mittelfristig die von den Konzernen verhasste "Gratiskultur" abzugewöhnen und auf amerikanische Verhältnisse umzuerziehen - wo man ja praktisch für jedes Kabelpaket zahlen muss?




P.S.: Ist übrigens erschreckend wie Facebook die Welt beherrscht. Schlimmer als ebay und Amzon zusammen.
Vor 5, 10 Jahren haben sich die Leute noch eigene kleine private Homepages gebaut, die zwar oft Scheiße aussahen aber immerhin hat man Gehirnschmalz investiert.

Heute registriert man sich einfach einen FB-Account und knallt dort den ganzen Mist rein.
Milliarden Menschen, Firmen, Stars, Politiker.

FB muss inzwischen eine unglaubliche Macht haben. :(

Goldfischentsafter

  • Gast
Re: MTV
« Antwort #29 am: 05. Januar 2011, 08:30:39 »
"Geht es darum, den jungen Leuten mittelfristig die von den Konzernen verhasste "Gratiskultur" abzugewöhnen und auf amerikanische Verhältnisse umzuerziehen - wo man ja praktisch für jedes Kabelpaket zahlen muss?"

@Pollibär

...das ist viel zu kompliziert gedacht. Du darfst mir glauben, so clever denken die nicht, absolut nicht. Ich habe mir gerade auch einige Antworten von MTV durchgelesen. Weichgespült, ausweichend und das nie zurückkehren würde ich mal mit einem Fragezeichen stehen lassen. Leider habe ich nichts wegen den Werbeeinblendungen gelesen, ob die es endlich damit belassen. Erschreckend finde ich eher das Interesse an diesen komischen Serien.. meinen die Kiddies das ernst?

Und ja, Facebook hat Macht. Ich habe mich mal von einem Marketing Crack von informieren lassen. Herrlich... eigentlich sollte man FB in die Luft sprengen. Daten über Daten, man glaubt nicht, was man alles von FB kaufen kann. Und jetzt noch ne Mail-Addi bei FB. Im Prinzip der peronifizerte Horror. Mach Dich abhängig von FB. Alles auf einer Seite samt mail und Homepage... und irgendwann heisst es, jetzt zahlst Du für Deine mail-Addi... könnte so kommen, muss aber nicht. Erschreckend ist die meinungsmache.