• Welcome to Happy Blue - Das vielleicht kleinste Fun-Forum der Welt.. Please login or sign up.
 

Von uns gegangen...

Begonnen von polarbear, 07. Juni 2010, 19:19:11

« vorheriges - nächstes »

polarbear


polarbear

E.C. Tubb, kurz vor seinem 91sten, seufz.

http://en.wikipedia.org/wiki/Edwin_Charles_Tubb
(u.a. die Earl Dumarest Romane)

polarbear


Schussel

Eddie Fisher, 82


wie Bärchen auch mal *seufz* mache

Zitat
Aus der Beziehung mit Reynolds ging die Tochter Carrie Fisher hervor, die in den siebziger Jahren als Prinzessing Leia in "Krieg der Sterne" selbst weltberühmt wurde.

polarbear

Hoppla, wusste gar nicht dass er so hinter den Röcken her war... oO
Naja, 82, langweiliges Leben hatte er vermutlich nicht.

Aheadjohn

Hmmmmm; der Regisseur von Bonny and Clyde sowie von Little Big Man ist gestorben  :(

"Der US-Regisseur Arthur Penn, der mit Filmen wie "Bonnie und Clyde" und "Little Big Man" Welterfolge feierte, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Penn erlag am Dienstag, einen Tag nach seinem Geburtstag, in seiner Wohnung in Manhattan einem Herzversagen, wie seine Tochter Molly mitteilte"




Zeig mir deine Bücher und ich sag dir was du liest...

polarbear

Seufz, stimmt. Und heute ist auch Tony Curtis gegangen, 85. :(

Aheadjohn

Yepp; habs grad gelesen.  :(
Zeig mir deine Bücher und ich sag dir was du liest...

Bärentöter

Was möchtest Du mal werden, wenn Du groß bist?
Ach, irgendwas mit Tieren. Metzger oder so:

amaya

Ehe man eigene Kinder hat, hat man nicht die leiseste Vorstellung davon, welches Ausmaß die eigene Stärke, Liebe oder Erschöpfung annehmen kann.

April 2011 & Juni 2013 & Mai 2015

polarbear

02. Oktober 2010, 01:53:52 #40 Last Edit: 02. Oktober 2010, 01:57:33 by polarbear
Ach verdammt, de Oswald. :geil: :grummel: :(

polarbear

http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,721658,00.html
ZitatSchweizer Rocksänger stirbt nach Unfall mit Harley
Zwei Wochen lang wollte sich der Schweizer Rocksänger Steve Lee den Traum von einer Motorrad-Tour durch die USA erfüllen. Kurz vor Las Vegas endete das Vorhaben jedoch in einer tödlichen Katastrophe.

Las Vegas - Der Sänger der Schweizer Hardrock-Band Gotthard, Steve Lee, ist bei einem Unfall während einer Motorrad-Tour in den USA ums Leben gekommen. Der 48 Jahre alte Frontmann der Band wurde von einer Harley Davidson erschlagen, wie eine Sprecherin der Musiker am Mittwoch in München mitteilte. "Die Welt hat gestern einen ihrer größten Rock-Sänger verloren", schreibt das Management in einer Mitteilung. [...]


Rund 50 Kilometer vor Las Vegas hätte die Gruppe am Dienstag anhalten müssen, um Regenbekleidung überzuziehen. Auf der rutschig gewordenen Straße geriet der Anhänger eines vorbeifahrenden Lastwagens ins Schleudern. Der Fahrer hätte ein Ausweichmanöver versucht, erwischte mit seinem Anhänger jedoch fünf der am Straßenrand parkenden Motorräder. Eines davon traf Steve Lee. [...]


:grummel:

Bärentöter

07. Oktober 2010, 04:07:10 #42 Last Edit: 07. Oktober 2010, 04:09:11 by Bärentöter
sollte man den Onkelz-Deppen hier erwähnen?
Hirntechnisch ist der schon seit den 80er Jahren tot...
Was möchtest Du mal werden, wenn Du groß bist?
Ach, irgendwas mit Tieren. Metzger oder so:

KIKA Trump

Na noch bleibt er uns ja kostentechnisch erhalten, oder muß man mit Kohle im Nacken die Haft selber bezahlen?  :ka:
Der Mob steht kurz davor, das Forum in Schutt und Asche zu legen...

polarbear