Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von SaKaGe am Gestern um 23:31:55 »
Hallo SaKaGe :wink: :wink: :wink:

Hast du Lust mit zur Hängebrücke zu kommen im Spätherbst? :D
Was meint er?  :crazy6:
2
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von svk am Gestern um 11:48:33 »
 :wink:
3
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von JAG am Gestern um 07:19:28 »
Hallo SaKaGe :wink: :wink: :wink:

Hast du Lust mit zur Hängebrücke zu kommen im Spätherbst? :D
4
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von SaKaGe am 19. Februar 2019, 18:30:16 »
hallo buben und JAG  :yes:
5
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von KIKA Trump am 19. Februar 2019, 10:24:36 »
 :wink: :wink: :wink: :wink:
6
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von JAG am 19. Februar 2019, 08:17:05 »
 :wink: :wink: :wink: :wink:
7
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von svk am 18. Februar 2019, 16:19:58 »
 :wink:
8
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von KIKA Trump am 18. Februar 2019, 08:27:04 »
 :wink: :wink: :wink:
9
Zumindest haste jetzt nen 2. Standbein, falls es mal Beruflich nicht so läuft.  :D :up:
10
Allgemeiner Diskussionsbereich / Re: ich und meine löcher aka wir machen unser haus schöner
« Letzter Beitrag von mr ed am 17. Februar 2019, 15:37:54 »
das erste mal was sinnvolles zusammengelötet...  :D

meine frau möchte 2 pflanzkübel am besten beweglich für den hof.

*säg brrrzzzz säg brzzzz brrrrz...*

die kaltkreissäge funktioniert tadellos. bekommt man schöne und genaue gehrungen mit hin.
es fliegen keine funken und es bleibt kein grat stehen. auch stärkeres material geht ratzfatz geschnitten. fazit brauchbar.

das ganze im wig verfahren zusammen zu schweissen ist ein wenig mühselig und langwierig.
die tage das mig schweissgerät besorgen und schauen wie lange ich für den zweiten pflanzkübel brauch. 

verbraten wurde 30x30 2mm starkes stahl rechteck rohr und 100 10mm flachstahl für die rollen.
hatte so meine bedenken dünnes auf dickes material zu verschweissen.
ging aber tadellos und ohne löcher von statten.  :D

ist ne gute übung. die geländer sollen aus dem selben material gefertigt werden.

eine ganz neue erfahrung ist der verzug des materials beim schweissen. ist schon erstaunlich.
aber mit schraubzwingen etc. bekommt man das in den griff.
die werkbank hat sich bewährt kann man gut dran arbeiten.
aber ich denke wenn man sehr genau arbeiten muss braucht man einen schweisstisch...

das gestell wird noch lackiert und zwischen den rohren kommen geriffelte balkondielen in douglasie. gibt bestimmt nen schönen kontrast...




Seiten: [1] 2 3 ... 10