Autor Thema: Perry Rhodan wird 50  (Gelesen 1605 mal)

Offline polarbear

  • "All Area Member"
  • & Foreneigentum
  • *****
  • Beiträge: 4457
  • Happy Faktor -2
  • Geschlecht: Männlich
Perry Rhodan wird 50
« am: 17. Juni 2011, 21:46:42 »
http://www.heise.de/tp/artikel/34/34953/1.html
Zitat
Perry Rhodan wird 50
Pabel-Moewig feiert das Jubiläum des Science-Fiction-Helden mit dem Beginn eines neuen Handlungsabschnitts, einer WeltCon und der Veröffentlichung aller bisher erschienenen Hefte als eBooks

Man kann nicht gerade behaupten, dass die deutschen Verlage ihre Geschäftsmodelle mit Überlichtgeschwindigkeit an die Welt um sie herum angepasst hätten. Das gilt auch für Pabel-Moewig, wo die Science-Fiction-Groschenheftserie Perry Rhodan erscheint, die am 8. September 2011 ihr fünfzigjähriges Startjubiläum feiert.

Dazu sollen in den kommenden Monaten alle alten Hefte - insgesamt über 201.600 Seiten - als eBooks für iPad und Kindle erscheinen. Darin eingeschlossen sind neben den regulären 60-Seiten-Heftchen auch die 114 jeweils vierhundertseitigen Silberbände, in denen man - so der Verlag - "die Handlung gestrafft und Widersprüche zwischen Einzelheften aufgelöst" hat. Pabel-Moewig zufolge ist dies das "größte eBook-Projekt der Welt". [...]

Nicht von solchen Gegebenheiten behindert werden dürfte dagegen die WeltCon 2011, die vom 30. September bis zum 2. Oktober 2011 im Mannheimer Congress Center Rosengarten stattfindet. Auf dieser von der Perry-Rhodan-Redaktion zusammen mit der European Space Agency (ESA) veranstalteten Jubiläumsfeier sprechen neben ESA-Raumfahrtexperten auch Frank Schätzing, Andreas Eschbach, Markus Heitz, Denis Scheck und Bruno Eyron. Außerdem gibt es "Satellitenmodelle und andere Ausstellungsstücke aus der realen Raumfahrt" zu sehen.

Ersonnen wurde Perry Rhodan von Karl-Herbert Scheer und Walter Ernsting ("Clark Darlton"). Zu Anfang der Geschichte stößt der Titelheld, ein amerikanischer Astronaut, auf außerirdische Arkoniden, deren Technologie so überlegen ist, dass er damit einen kurz bevorstehenden Atomkrieg verhindern und einen eigenen Staat in der Wüste Gobi gründen kann, die Dritte Macht. [...]

Den heute erscheinenden neuen Perry-Rhodan-Band Nummer 2600 bewirbt Pabel-Moewig als Anfang eines frischen Handlungsabschnitts und "einfachen Einstieg in die Serie", der neue Leserschichten erschließen soll. Das Thanatos-Programm beginnt mit der Versetzung der Erde in einen "fremdartigen Kosmos" außerhalb des bekannten Universums, was man der Ankündigung nach nicht nur durch das plötzliche Fehlen der Sterne, sondern auch durch das Auftauchen eigenartiger Aliens merkt.

http://www.perry-rhodan.net/aktuell/news/2011061503.html
Zitat
PERRY RHODAN Band 2600 erscheint
Das größte E-Book-Projekt der Welt beginnt: Mehr als 200.000 Seiten Belletristik


Am 17.06.2011 erscheint »Das Thanatos-Programm«, Band 2600 der Science-Fiction-Romanserie PERRY RHODAN. Der erste Band wurde am 8. September 1961 veröffentlicht, seitdem folgt seit annähernd 50 Jahren jede Woche ein neues Heft: PERRY RHODAN ist die längstlaufende Fortsetzungsgeschichte der Welt. Der Jubiläumsband markiert zugleich den Startschuss für einen weiteren Rekord. In den kommenden Monaten wird die vollständige Serie, insgesamt mehr als 200.000 Seiten, in allen wichtigen Onlineshops bereit gestellt - das größte E-Book-Projekt der Welt beginnt. Zur 50-Jahr-Feier im Herbst richtet die PERRY RHODAN-Redaktion in Mannheim den WeltCon 2011 aus: eine mehrtägige Feier für Science-Fiction-Fans und -Interessierte. Wichtigster Partner ist die European Space Agency (ESA).

1960, auf dem Höhepunkt des kalten Krieges, entwickelten die Autoren Walter Ernsting alias Clark Darlton und K. H. Scheer die Grundidee der PERRY RHODAN-Serie: Eine amerikanische Mondexpedition trifft auf abgestürzte Außerirdische. Mit deren Technik verhindern die Astronauten den Atomkrieg auf der Erde und erreichen die Auflösung der Supermächte ebenso wie eine friedliche politische Einigung der gesamten Menschheit. Die Serie war ursprünglich auf 30 Bände angelegt. Ihr Erfolg war jedoch so überwältigend, dass sie bis heute fortgesetzt wird: Diese Woche erscheint Band 2600.

Mehr als 200.000 Seiten Belletristik bei Apple und Amazon [...]

Band 2600: Einstieg für Neuleser


Bild.VPM,perryrhodan.net

Wer als neuer Leser in die Welt von PERRY RHODAN eintauchen möchte, dem bietet der Jubiläumsband mit dem Titel »Das Thanatos-Programm« einen einfachen Einstieg in die Serie. Das Heft bildet den Anfang eines neuen Handlungsabschnitts: Der Roman schildert die Erde im Jahr 1469 Neuer Galaktischer Zeitrechnung, nach unserem Kalender das Jahr 5056. [...]

Eine kostenlose Leseprobe steht unter http://www.perry-rhodan.net/leseprobe2600 zum Download bereit.

WeltCon: 50 Jahre PERRY RHODAN vom 30. September bis 2. Oktober in Mannheim [...]

Informationen und Eintrittskarten zum PERRY RHODAN-WeltCon 2011 gibt es unter http://www.weltcon2011.de

http://www.perry-rhodan.net/aktuell/news/2011061701.html
Zitat
»Das Thanatos-Programm« jetzt als Gratis-Hörbuch erhältlich
Eins A Medien präsentiert die Audio-Version des Jubiläumsbandes von Uwe Anton


Mit dem Jubiläumsband 2600 läutet PERRY RHODAN den »Neuroversum«-Zyklus ein.


Den brandneuen Roman »Das Thanatos-Programm« gibt es jetzt als Gratis-Hörbuch im Download bei Eins A Medien. Abonnenten der Hörbuch-Reihe erhalten diese Audio-Version automatisch; wer mag, kann sie aber auch separat, als Einzeldownload, beziehen.


Der Sprecher des Hörbuches ist Josef Tratnik, die Länge beträgt etwa vier Stunden, und es ist in 54 Tracks unterteilt. Als Dateiformat verwendet Eins A Medien MP3 (192kb/s).

Für alle Audio-Fans bietet das PERRY RHODAN-Hörbuch 2600 die optimale Möglichkeit, den neuen Zyklus kostenlos anzutesten. http://www.perry-rhodan.net/produkte/hefte/1/2600.html

Weitere Informationen gibt es auf der Produktseite von Eins A Medien.
http://www.einsamedien.de/index.php?id=16&productID=37390


:dance:

Offline polarbear

  • "All Area Member"
  • & Foreneigentum
  • *****
  • Beiträge: 4457
  • Happy Faktor -2
  • Geschlecht: Männlich
Re: Perry Rhodan wird 50
« Antwort #1 am: 19. Juni 2011, 19:35:52 »
:carwag:

http://www.rp-online.de/kultur/mehr_kultur/Die-groesste-Science-Fiction-Serie-der-Welt_aid_1009979.html
Zitat
Perry Rhodan wird 50 Jahre: Die größte Science-Fiction-Serie der Welt

Düsseldorf (RPO). Wenn am Freitag Band 2600 der Science-Fiction-Serie Perry Rhodan erscheint, läutet das die Feier zum 50. Geburtstag der Reihe ein: Seit dem 8. September 1961 wird jede Woche ein Roman veröffentlicht. Perry Rhodan hat damit längst die Captains der Enterprise, Archer, Kirk und Picard überholt, und ebenso Star Wars hinter sich gelassen – er ist zur größten Science-Fiction-Serie der Welt geworden.

In einer klaren Nacht scheint der Himmel dunkel, kalt und leer. In den scheinbar unendlichen Weiten könnte man sich verlieren, wenn nicht Sterne wie Leuchtfeuer funkeln würden. [...]


Das Poster im Heftroman gibs jetzt auch online beim RZCD
Das legendäre Fernraumschiff BASIS :geil:



http://www.rz-journal.de/Downl/Poster/2600.html