Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von JAG am Heute um 06:57:48 »
 :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:
2
so die stützmauer steht.  :hammer:

als nächstes muss da noch 10-12 cm drauf gegossen werden, um auf die nötige höhe und vorallem in waage zu kommen.
dann habe ich mir gedacht das eine drainage vor der stützmauer gar nicht mal so schlecht wäre. wie schon beschrieben kommt da bei starkregen ne menge wasser zustande das weggeschafft werden muss.
aber lust nen graben zum kanalschacht richtung hofmitte zu buddeln habe ich aber auch nicht...
die alternative ist, dass das drainagerohr aus der treppe kommt und das sickerwasser über die garagenrinne entwässert wird. hmm, optisch sicher kein leckerbissen und ein kleines rinnsal wäre auch zu beobachten :D aber ungemein praktisch...  :hammer:

muss mal googlen wie so ne drainage auszusehen hat. :D



hmm, man könnte da ja ein schönes gewächshaus mit milchigen makrolon platten drauf bauen...  :crazy6:  :D

3
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von KIKA Trump am Gestern um 13:19:56 »
 :wink: :wink: :wink:
4
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von svk am Gestern um 11:01:54 »
 :wink:
5
Allgemeiner Diskussionsbereich / Re: Truckertexting "on the road again"
« Letzter Beitrag von svk am Gestern um 11:01:04 »
Zitat
und nicht noch als Nebengewerbe einen Puff hinter der Fahrerkabine aufmachen...  :D


psssstt  :fg:
6
Ihr sollt auf den Dingern arbeiten, Sachen durch die Gegend kariolen und Brav sein.... und nicht noch als Nebengewerbe einen Puff hinter der Fahrerkabine aufmachen...  :D
7
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von JAG am Gestern um 06:39:39 »
 :wink: :wink: :wink: :wink:
9
bei mir wird ne seite mit dem adblockspruch als nicht existent abgehakt  :D > daher sehe ich mir hier auch manche links nicht an  :crazy6:
10
Frau Merkel hat damals gesagt, da wäre alles sicher. Ich kann mich an Bilder vor Ihrer Zeit erinnern, da bin Ich sprachlos mit offenem Mund vor dem Fernseher gesessen, wie die diese Fässer einfach in eine Grube gekippt haben. Merke... Metall mag Salzwasser wie die Sau. Schon damals gab es Wassereinbrüche, nachweislich protokolliert. Und schon da hat Frau Merkel gelogen alle mit Ihren Mitwissern angelogen. Die Scheisse zu bergen... was heisst bergen. Wenn man noch am sondieren ist, dann weiss man gar nicht mehr, wo die Scheisse verbuddelt bzw. hingeflossen ist und dann will man bergen? Ich möchte auch daran erinnern, das die Bergung und Neueinlagerung ein paar milliarden kosten werden,

Quizfrage. Für wieviel durften sich die Energiekonzerne von den Endlagerungsproblem freikaufen? Und wieviel wird die Asse kosten? man bedanke sich bei dieser unfähigen Lobbyhandpuppenregierung. Besonderen Dank an die Grünen, die eingenickt sind. Aber Gorleben, da konnte man demonstrieren, jaaaaa, war auch Medienwirksamer... Mediennutten, elendige.

Bei uns in Stuttgart hängen Plakate von den Grünen "Cem kommt". Liebend gerne würde Ich Plakate mit dem "Punisher" daneben hängen, abgeschlagenen Kopf in der einen Hand, in der anderen eine M16 mit dem Spruch "Ich freue mich". Und hier: Lieber Herr Goebbe... Mass, das ist ein Comicbild, welches in dem Band 2 der  "Punisher-Classics" aus dem PANINI-Verlag frei erhältlich ist. Bevor Sie mir hier Ihre Gesta... Staatssicherh... verdammt, wer ist das jetzt... ah, den Staatsschutz schicken.... Amazon, 29,99 €.


Und ein Tag zum Jubeln :freu::

https://www.heise.de/newsticker/meldung/OLG-Muenchen-Adblocking-ist-legal-3806291.html

"Gleich drei Medienhäuser mussten vor dem Oberlandesgericht München eine Schlappe hinnehmen: Die Kammer konnte nichts Gesetzwidriges beim Vertrieb eines Adblockers erkennen. Nächster Halt: Bundesgerichtshof.

Adblocker verstoßen nicht gegen geltendes Recht. Das hat das Oberlandesgericht München am Donnerstag in drei Verfahren entschieden, mit denen drei Medienunternehmen den Vertrieb des populären Werbeblockers AdBlock Plus stoppen wollten. Nun wird der Streit wohl den Bundesgerichtshof beschäftigen."


Das die SZ da mitgeklagt hat... das war mir jetzt entgangen. Dafür werde ich auf jedenfall mein WE-Abo kündigen... Springer ist eh Hetzpresse und den IP-Deutschland, ach Gottchen, ja. Nebenbei reagiert SPON jetzt auch mit: "Blablabla, schalten Sie den Adblocker aus." famoses urteil oder sieht die Werbe-Mafia ihre Felle wegschwimmen?

Bin gespannt, wann so eine Lobbynutte durch einige Gesetzesvorschläge auch Blocker als terroristisches Irgendwas unter Verbot bringt. Diese Wichsern traue Ich mittlerweile alles zu nach diesem Dieseldeal. Nebenbei, Werbung ist Terror und sollte sich jemals neben mir einer outen, das er in der Werbung arbeitet... Ich schwöre bei Gott, ich werde Ihn fertig machen... und wenn es nur so ein kleiner Zuträger bei Jung von Matt ist. Oder wie es von Schwoißfuaß heisst "Oinr isch emmr dr Arsch".

Ok, es gibt eine Scheisseleiter bei mir. Unten Abmahnanwälte, dann kommen eines tiefer Politiker und ganz unten stehen Werbeschaffende und Studenten. Also, kann man getrost drauf spucken, anrempeln, bedrohen, fertigmachen.


Seiten: [1] 2 3 ... 10