Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
2
Computerspieleecke.... / Re: ich warte auf...
« Letzter Beitrag von svk am Gestern um 16:56:42 »
tiefenunschärfe gibts doch ne knopp  :up:  :D

es gibt auch irgendwie keine runden baumstämme usw. alles ist, wenn man näher dran ist, 8 eckig oder hat gar nen sternförmigen querschnitt > die haben da lustige bäume  :crazy6:

ist man etwas weiter weg sieht das dann schon rund aus ;)
3
Computerspieleecke.... / Re: ich warte auf...
« Letzter Beitrag von KIKA Trump am Gestern um 15:59:38 »
Laut Heise Forum gibt es das auch DRM Frei. https://www.gog.com/game/elex
4
Ich harre der Dinge, die mit dem Update kommen:


Das ist ja der Hammer:

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/youtube-star-apored-zu-sieben-monaten-auf-bewaehrung-verurteilt-a-1173488.html

Denen fehlt das gewisse Feingefühl, diese gewisse soziale Komponente und er kann froh und Dankbar sein, das er nur Bewährung bekommen hat. In Frankreich oder Italien hätte er den Aufschlag der Tasche nicht mehr mitbekommen.

"Prank"... was für ein beschissenes Wort und wenn das Streiche sein sollen, nur um sich und andere mit den Ängsten und Schmerzen von Menschen zu belustigen, dann ist der Typ mitsamt seinem Team aber ein ganz armes Würstchen. Ich hätte Ihm sein gesicht vom Schädel gerissen, es in Streifen geschnitten und darauf gepisst... und das meine Ich durchaus ernst. Armseeliger Pisser.

Was haben die eigentlich für eine Erziehung?
5
Computerspieleecke.... / Re: ich warte auf...
« Letzter Beitrag von svk am Gestern um 13:52:01 »
die install über dvd funzt teilweise nicht richtig > bei mir is eine dvd wohl defekt > die datei mit der DVD nr kann nich gelesen werden > da geht install nicht weiter weil dvd nicht erkannt

ohne steam geht das spiel eh nicht > also kann man sich die DVD box sparen  :(

hab extra in Box gekauft weil ich ne spiel auf hardware wollte > habs dann doch über steam installiert  :crazy6:

bei mir lief es bisher (1,5 std) ohne probleme mit max einstellungen > 2560x1440 ohne ruckler mit 70-100 FPS

das der char irgendwie träge ist schiebe ich aktuell auf das niedrige level von den werten

komisch ist die kampfsteuerung > der erfasst irgendwie automatisch nen ziel und folgt diesem mit seiner ausrichtung  >>> versuch da mal schnell zu flitzen wenn der sich nich wegdrehen will  :susp: 
im kampfgetümel is es auch blöd wenn man ne paar große wühlmäuse kloppen will aber den Gärtner prügelt weil das autosystem den anvisiert hat  :eh:

naja muss das noch alles genauer anschaue

grafik ist relativ bunt in der startgegend > optisch wirkt es comicartig ; die Filter für AF und Postprocessing "SMAA" muss man scho auf max setzen damit keine nervigen treppenkanten auftauchen,  es fehlen ne menge Einstellungsmöglichkeiten für AA/AF und Postprocessing > man kann die unschärfeeffekte usw. nicht abstellen

die allgemeine wertigkeit der grafik ist nicht auf aktuellem stand > wohl einige jährchen hinterher


der erste gamingeindruck gefällt mir > man muss sich erst langsam hocharbeiten ( wie in gothic)  > nix is mit mal schnell den fetten prügel nehmen und alles kleinkloppen > aktuell is eher flitzen und ausweichen angesagt  :D

auch muss man vorsichtig mit seinem inventar umgehen > hatte aus versehen meine rostige axt verkauft und nicht beachtet dass ich die neuere axt noch garnicht schwingen kann > schnell leveln is auch nicht weil meisten punkte über aufträge und ich brauch erstmal geld + punkte um wichtige Persönlichkeitswerte aufzupumpen um die aufträge überhaupt sinnvoll erledigen zu können

der anfang ist nicht einfach  :D

Heiltränke usw. wirken auch nicht sofort sondern über ne zeitschiene > da is ne schnelle flucht oft die einzige rettung > zum glück hat man ne gürtel mit nem kleinen jetpack > der flupt zwar nur kurz aber reicht meist um irgendwo rauf zu flüchten oder so

das belohnungssystem der quest´s ist auch unterschiedlich > es gibt nicht immer XP sondern auch mal nur geld oder geld + besserer/schlechterer Ruf (Kältewert) oder fraktionsinternes ansehen  > leider kann man diese wichtigen werte nirgends genau anschaue
der kältewert wird nur grob angegeben (bei mir aktuell > neutral) davon hängen aber auch wieder quest´s und interaktionsoptionen ab

da läuft viel im hintergrund ab > hatte auch anfangs bei nem kleinen gespräch/questabschluß die fette meldung bekommen dass story stark beeinflusst wurde  :susp:

ich glaub erst beim 2ten durchspielen hat man ne durchblick  :D
6
Sovoel ich weiß mußt du deinen Standort teilen. Automatisch für jeden geht da nix. Weiß einer wie man geblockte Personen aus seine Liste bekommt? Ich hab dat mal installiert, und nicht damit gerechnet, das noch Leute die mich eigentlich nicht mehr kennen sollten, noch meine Nummer haben, und Kontakt suchen.  :susp:
Blocken geht, aber will die nciht in der Liste haben.
7
Fun Ecke.... / Re: Guten Morgen
« Letzter Beitrag von svk am Gestern um 13:23:59 »
 :wink:
8
Da ist ja immerhin auch die S-Bahn unter dem Gerber. Würde ja quasi harmonieren, da sich am Gerber fast das gleiche Spielchen auftut wie in der Klettpassage. Es ist ja nicht so, das da jeden tag der grosse Stress ausbricht... nur den Leuten mal ein wenig zeigen, das da jetzt jemand die Augen auf hat. Ohne verfickte Kamera und Gedöns.
9
Hurra, jetzt kann das Weib genau schauen, wo Ich mich aufhalte. Gott verdammt, wenn das Ding nicht soviele nutzen würden. Sukkzessive werde ich das Whatsapp jatzt abschaffen. SMS und gut ist.

https://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/WhatsApp-Standort-kann-nun-kontinuierlich-geteilt-werden/WhatsApp-und-die-Konkurrenz/posting-31220175/show/

Was soll das eigentlich. Diese blöden Ausreden über "das man sich leichter finden kann". ist das für die Affen, die eh mit dem Smartphone vor der Nase rumrennen und keine face to face Verabredung kennen. Ich sehe ja jetzt schon, das die Assis vehemente Orientierungsschwierigkeiten haben ohne Smartphone... "Oh, da muss Ich mal schauen, wie Ich da hinkomme... ." Die Strasse war gleich um die Ecke. Ich fasse es immer weniger, wie die technik einen Verblöden will. Hier, nimm die Stadtkarte und zeug mal wo wir sind... 80% versagen da hinlänglich.


Mein Gott, das ist tragisch:

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/arnstein-prozess-wegen-toter-teenager-vater-der-opfer-aeussert-sich-a-1173486.html

Natürlich muss die Justiz dem nachkommen, nur bitte, der Mann ist für ein Leben gestraft genug. Zwei eigene Kinder verloren und vier freunde wegen einer scheiss Bastelei und Unachtsamkeit. Ich kann dem gut nachfühlen, wir hatten da auch so ein Ding in der Familie.
10
Ich hab den Bereich Stadtmitte, ähnliche Probleme wie in der Klett, auf der Liste.... muss ja in einem direkten Zusammenhang zu unseren Bereichen stehen.
Seiten: [1] 2 3 ... 10